Eurobiggame

 Die Geschichte

Heute gilt das Eurobiggame als einer der 3 größten Paintball Veranstaltungen. Dabei hat das Eurobiggame 1996 ganz klein mit nur einer handvoll Spielern angefangen. Über die Zeit musste aufgrund des Zuwachses die Location ein paar Mal gewechselt werden. 2008 nahmen zum ersten Mal mehr als tausend Spieler an den Eurobiggames teil. Diese wurden in zwei Mannschaften aufgeteilt, die gegeneinander spielen sollten. Dem steigenden Interesse der Spieler wurde auch das Rahmenprogramm des Eurobiggames angepasst. Je mehr Paintballer sich dafür interessierten, desto interessanter wurde die Paintballveranstaltung für Sponsoren und Händler.

Charakteristisch für das Eurobiggame ist, dass es den Veranstaltern gelungen ist, ein Event zu schaffen, dass für alle Paintball Spieler interessant ist. Ob Spaßgamer, Szenariospieler, Turnierspieler oder gar Woodland-Anhänger, beim Eurobiggame kommt sicher jeder auf seine Kosten.

Eurobiggame 2014 – Neues Spiel neues Glück

Anhänger des Eurobiggames werden 2014 bei der Teilnahme auf einige Änderungen treffen, die sich vor allem auf die Teambildung und Szenario beziehen. Dieses Jahr, 2014, wird im Gegensatz zu vorherigen Events bis zum Ende des Eurobiggames gespielt, bevor die Siegermannschaft gekürt wird. Erst am Ende der Veranstaltung wird das jeweilige Siegerteam bestimmt. In diesem Fall Rot oder Blau.

Wichtig: Sie müssen sich bereits bei der Registrierung entscheiden, für welches Team Sie spielen wollen. Erst wenn die limitierten teamgebundenen Tickets ausverkauft sind, bekommt man ein ungebundenes Ticket. Wer so ein Ticket hat, kann während der Veranstaltung je nach Bedarf Tag für Tag in das eine oder ander Team eingeteilt werden.

Auch bezüglich der Teams gibt es bei dem Eurobiggame 2014 Neuerungen. So besteht ein Team dieses Mal aus sechs Spielern. Einer der Gamer stellt den Teamleader dar. Er hat die Aufgabe das komplette Team zu leiten.  Jedes Team hat besondere Spezialfähigkeiten, die den anderen Spielern nicht zur Verfügung stehen.  Während des Eurobiggames muss das entsprechende Team kniffelige Szenario-Missionen bestehen, die es in sich haben. Ohne taktisches Geschick wird man nicht weit kommen.

Wichtig:Nur wer ein teamgebundenes Ticket erstanden hat, kann an solch einem Szenario teilnehmen und dann auch nur noch als Einheit im Team.

Wo findet das Eurobiggame 2014 statt?

Die Location des Eurobiggames 2014 ist eine ehemalige russische Kaserne mitten im Nordosten Deutschlands in der schönen Stadt Mahlwinkel.  Die Kaserne wurde in ein Paintballfeld umgebaut. Auf einer 35 Hektar großen Spielfläche kann der Woodie zeigen, was er kann. Ob im Gebäude, im Wald oder urbanen Flächen, das Eurobiggame-Paintballfeld garantiert adrenalinanregende Abwechslung.

Eurobiggame 2014 – die Termine

Der Start des Eurobiggames ist der 19. auf dem 20. April 2014. Tatsächlich gespielt wird erst am 20. April, doch wer am 19. Beim Aufbau mithilft, bekommt beim tatsächlichen Spielbeginn freien Eintritt zusätzlich sogar eine Kiste Paints.  Das erste richtige Biggame findet zwischen dem 29.5 und dem 01.06.2014 statt.  Wer es lieber hardcore mag, ist bei The CAMP richtig. Das Spielekonzept ist einmalig atemberaubend und sorgt für 24 Stunden Paintball Action, die man so schnell nicht mehr vergisst.

Zwischen dem 129-14.9.2014 wird in Mahlwinkel das zweite Eurobiggame ausgetragen.  Natürlich kommen bei dieser Liga auch die Scenario Spieler nicht zu kurz. Einfach  zwischen 4.-5. Oktober auf der Kaserne sein und Abenteuer pur erleben.

Eurobiggame 2014 - die Preise

Sie wollen wissen, das das Abenteuer "Eurobiggame" kostet, dann sollten Sie her klicken.

 


© Paintball Marker Shop: Eurobiggame Pistole im Shop kaufen.